SFP v3.4

Jul 252019
 

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008 / 2008 R2. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Sicherheitsupdates mehr durch den Hersteller MICROSOFT zur Verfügung gestellt. Ähnlich verhält es sich mit dem Produkt Safend Data Protection Suite (Safend DPS). Derzeit wird vom Hersteller SAFEND nur noch die Version 3.4.9 SP2 HF5 und [mehr…]

Jul 042019
 

Seit der Veröffentlichung von Windows 10 am 29.06.2015 sind bisher folgende Safend Versionen veröffentlicht worden: Safend Protector Version 3.4.9 englisch (Stand 01.06.2016) ——————————————————————————– => Management Console Build : 3.4.9073.1 => Protector Client Build : 3.4.9073.1 (Patch 3.4.9107.1 für Windows 10) Safend Protector Version 3.4.9 SP1 englisch (Stand 05.06.2016) ——————————————————————————– => Management Console Build : 3.4.9528.1 [mehr…]

Jan 232018
 

Der Hersteller SAFEND hat uns folgenden Artikel zur Verfügung gestellt: Sehr geehrter Kunde, Der Zweck dieser Sicherheitsempfehlung besteht darin, Sie über neu aufgetretene Probleme zu informieren, welche identifiziert und gelöst wurden. Safend Data Protection Agent Sicherheitsempfehlung 17.05.2017 Unter Windows 10(x64) tritt eine Safend Data Protection Agent Funktionsstörung auf, welche verursacht wird durch einen der folgenden [mehr…]

Feb 252014
 

WICHTIG: Auch wenn die Versionsnummer „nur“ ein kleines Update vermuten lässt, so handelt es sich bei diesem SAFEND Update um ein großes, grundlegendes Update. Bitte tragen Sie diesem Umstand Rechnung, indem Sie dieses Update sorgfältig planen und vorab testen. Mit früheren Versionen des Safend Data Protection Suite (DPS) wurden vom Hersteller SAFEND das Setup zur [mehr…]

Feb 252014
 

Es kann nötig sein, dass der Safend Support zur Problemlösung eine Modifikation an der Basisrichtlinie des Management Server der Safend Data Protection Suite durchführen muss. Um dies durchführen zu können, müssen Sie zunächst die aktuelle Basisrichtlinie extrahieren und dem Safend Support zur weiteren Anpassung zur Verfügung stellen. Nachdem die Änderung durchgeführt wurde, muss die modifizierte [mehr…]

Nov 062012
 

Hinweis: Die folgenden Anweisungen für den „SAFEND Protector“ gelten natürlich auch für Installationen ab Version 3.4.8 SP1, welche dann unter dem geänderten Namen „WAVE Protector“ installiert werden. Die Pfadangaben sind entsprechend auf WAVE zu aktualisieren. In many cases there is a need to collect various logs and information from a machine on which Safend is [mehr…]

Okt 092012
 

When upgrading a 3.4 SP4 Client (build numbers: 3.4.4597.4333 \ 3.4.4598.4336 \ 3.4.4831.6129 \ 3.4.4832.6208), a BSOD might occurs showing: Probably caused by : SPFDBUSI.SYS ( SPFDBUSI!SpfdBusUnload+86 ) CAUSE ====== The SPFDBUS driver was not properly removed during the uninstall. Note – upgrading a 3.4 SP4 Agent will also cause this BSOD as it starts [mehr…]

Jul 182012
 

Folgend eine Anleitung zur Migration von Safend Protector Version 3.3 (32Bit) auf Version 3.4.5 SP1 (64Bit). Fingerprinttool auf dem alten Server (32Bit) aufführen und Lizenzkey für die Version 3.4.5SP1 über keys@prosoft.de mit Angabe des Fingerprints, Servername, Kundenname und Benutzername anfordern Überprüfen ob alle Clients mindestens die Version 3.3 SP5 installiert haben Server (32 Bit) mit [mehr…]

Sep 022011
 

Sie haben die Safend Data Protection Suite v3.4 (oder aktueller) im Einsatz. Nachdem Sie eine Richtlinie erstellt bzw. aktualisiert haben, weisen Sie diese Richtlinie einem Client zu. Sie erhalten während der Aktualisierung der Richtlinie keinerlei Fehlermeldung, jedoch wird die Richtlinie am Client nicht als „Effektive Richtlinie“ angezeigt bzw. die Revisionsnummer wird nicht aktualisiert. Ursache: Sie [mehr…]

Mrz 242011
 

Sie wollen einen Suspendierungsschlüssel (zeitliche Deaktivierung) für einen Safend Client über die Safend Management Console erstellen. In der Management Console haben Sie den Rechner ausgewählt um Suspendierungsschlüssel zu erstellen. Nachdem Sie die Einstellungen für die Dauer der Suspendierung ausgewählt haben und den Schlüssel generieren lassen wollen, erhalten Sie eine Fehlermeldung, dass dieses nicht möglich ist. [mehr…]