Apr 182001
 

Sie haben in Ihre bestehende NT4 / W9x Netzwerkumgebung neue Rechner integriert, welche mit Windows 2000 betrieben werden und wollen Ihre vorhandene NetSupport Manager V 4.15 Clients weiter benutzen. Ursache: NetSupport Manager V 4.15 und alle Vorgängerversionen sind nicht Windows 2000 kompatibel. Lösung: NetSupport Manager V 4.15 und alle Vorgängerversionen unterstützen keine Windows 2000 Clients. [mehr…]

Apr 092001
 

Unter Windows 95/98 nimmt Setup minimale Änderungen an den Windows-Systemdateien vor. Diese werden automatisch vorgenommen, wenn Sie NetSupport Manager installieren, den Befehl „Bildschirmtreiber zurücksetzen“ ausführen oder die Configurator-Programme starten. Die meisten dieser Änderungen werden nur für den Client benötigt. Die Control-Programme erfordern nur die mit einem Sternchen gekennzeichneten Änderungen. Ausnahme: Wenn Sie die Übertragungsfunktion verwenden [mehr…]

Apr 092001
 

Installation: Zur Installation von NetSupport Manager unter Windows 95/98 sollte das 32-Bit-Setup-Verfahren verwendet werden. (Das 16-Bit-Setup kann das 16-Bit-DOS- und -Windows-Control-Programm unter Windows 95/98 installieren; dies wird jedoch nicht empfohlen.) Windows 95/98 unterstützt die Transportprotokolle IPX, NetBIOS und Windows Sockets (gleichzeitig), so daß alle geeigneten Optionen installiert werden können. Die speicherresidenten DOS-Programme von NetSupport Manager [mehr…]

Apr 092001
 

Sie haben eine Firmen eigene Roll-Out Routine oder können aus anderen Gründen keine SETUP.EXE ausführen. Sie müssen jedoch NetSupport Manager CLIENTS auf x Rechnern installieren. Lösung: Um NetSupport Manager „manuell“ installieren zu können, benötigen Sie: einen Rechner für eine Testinstallation einen Rechner, welcher später die Installationsdateien im Netzwerk bereitstellt bereiten Sie vor:: Stellen Sie sicher, [mehr…]

Apr 092001
 

Sie haben eine Firmen eigene Roll-Out Routine oder können aus anderen Gründen keine SETUP.EXE ausführen. Sie müssen jedoch NetSupport Manager CLIENTS auf x Rechnern installieren. LÖSUNG Um NetSupport Manager „manuell“ installieren zu können, benötigen Sie: einen Rechner für eine Testinstallation einen Rechner, welcher später die Installationsdateien im Netzwerk bereitstellt bereiten Sie vor:: Stellen Sie sicher, [mehr…]