Migration

Jul 252019
 

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008 / 2008 R2. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Sicherheitsupdates mehr durch den Hersteller MICROSOFT zur Verfügung gestellt. Ähnlich verhält es sich mit dem Produkt Safend Data Protection Suite (Safend DPS). Derzeit wird vom Hersteller SAFEND nur noch die Version 3.4.9 SP2 HF5 und [mehr…]

Mrz 282014
 

Folgend eine Anleitung zur Migration von Safend Protector 32Bit auf 64Bit. Systembackup über die Management Console > Administration > Wartung durchführen. Es wird eine Datei SYB erstellt. Dieses Backup mit dem Passwort an technik@prosoft.de mit dem Hinweis bitte Anpassung der Datei für 64Bit Server schicken Fingerprinttool auf dem neuen Server (64Bit) ausführen und Lizenzkey für [mehr…]

Jul 182012
 

Folgend eine Anleitung zur Migration von Safend Protector Version 3.3 (32Bit) auf Version 3.4.5 SP1 (64Bit). Fingerprinttool auf dem alten Server (32Bit) aufführen und Lizenzkey für die Version 3.4.5SP1 über keys@prosoft.de mit Angabe des Fingerprints, Servername, Kundenname und Benutzername anfordern Überprüfen ob alle Clients mindestens die Version 3.3 SP5 installiert haben Server (32 Bit) mit [mehr…]

Feb 032011
 

Merge to a new SafeConsole server 1. Backup the /db and the /cert folder (and safeconsole.ini from the root folder) 2. Install SafeConsole on the new server (generate a new certificate as well unless you would rather want to rewrite a DNS record from old server to point to new server) 3. Shut down the [mehr…]

Jan 132011
 

NEED From time to time there is a need to migrate the Safend Management Server to a different machine while maintaining the communication with all the Clients. SOLUTION Basically, the Safend Management Server migration is straight forward and simple. This goal of this procedure is to verify the integrity of the various Safend components in [mehr…]

Feb 172009
 

Sie haben Safend Protector 3.2 installiert und wollen auf die Version 3.3 aktualisieren. Hierzu gibt der hersteller SAFEND folgende Hinweise: We recommend upgrading the Server first and then migrating to the new database. Server upgrade: Follow the Installation Guide. Use the Restore mode described in page 36. Please note that the SKB file can be [mehr…]