Passwort

Feb 272015
 

Sie haben einen neuen SafeToGo USB 3.0 hardververschlüsselten USB-Stick erhalten und wollen diesen nun für die Verwendung einrichten. Hierzu haben Sie den USB-Stick an Ihrem Rechner angeschlossen und die Anwendung SafeToGo.exe gestartet. Nach Eingabe und Bestätigung des Passworts haben Sie jedoch offensichtlich keine Möglichkeit, über die Schaltfläche „Bestätigen“ die Definition des neuen Passworts abzuschliesen, da [mehr…]

Dez 162013
 

Um einen hardwareverschlüsselten SafeToGo USB 3.0 Stick auf einem Windows bzw. Mac System nutzen zu können, muss dieser zuerst mit einem Passwort initialisiert werden. Stecken Sie hierzu den USB-Stick an einen verfügbaren USB Port Ihres Rechners (Windows oder Mac) an. Abhängig von der Autorun-Konfiguration ihres Rechners startet die Gerätesoftware entweder automatisch oder Sie müssen unter [mehr…]

Nov 062013
 

Sie haben einen SafeToGo USB Stick mit Hardwareverschlüsselung im Einsatz. Nachdem Sie Ihr Passwort vergessen haben, wollen Sie den USB Stick zurücksetzen. Jedoch wird im Menü „Aktionen“ die Option „Zurücksetzen“ nicht angezeigt. Ursache: Wird die Option „Zurücksetzen“ im Menü „Aktionen“ nicht angezeigt, so deutet dies z.B. auf eine fehlerhafte Kommunikation mit einer vorhandenen Blockmaster SafeConsole [mehr…]

Okt 242013
 

Immer mehr Unternehmen verwenden Privileged-Identity-Management-Plattformen, mit denen administrative und priviligierte Accounts automatisch verwaltet, regelmäßig geändert und überwacht werden können. Verwenden Sie nun auch NetSupport Manager für die Fernwartung Ihrer Rechner, so stellt dies kein Problem dar, solange Sie die Verbindung CONTROL-CLIENT manuell aufbauen. Es wird jedoch zum Problem, sobald Sie die in NetSupport Manager verfügbare [mehr…]

Okt 102011
 

NEED When changing the domain user password, i.e. the password of the user used by Safend server to perform various actions in the domain, the change must to be reflected in Safend in order for it to function properly. This has two separate scenarios: 1. Safend DB user is different than the Safend Server user [mehr…]

Okt 102011
 

SYMPTON When launching the console, the following error message appears: Failed to obtain handle on user CAUSE Changing the password or username for the domain user used by Safend in AD and not through the Safend console will prevent the password from being recognized by Safend. The Domain service will fail to start hence the [mehr…]

Okt 102011
 

QUESTION How can external DB information be modified while connected to the Safend Server. ANSWER In order to change the account or only some of the credentials: 1. Stop the Safend services – Local, Domain (and Broadcast if version 3.2 is used). 2. In cmd, run the following: [Path to SPAdmin]\SPAdmin.exe -dbinfoview [Path to dbinfo]\dbinfo.xml [mehr…]

Mrz 082007
 

If I set a different Uninstall Password for the Computer policies and the User policies, Which password should I use to uninstall the Safend Protector Client? Lösung: There are three scenarios that can be recognized in this situation: The endpoint computer was installed with the Safend Protector. A COMPUTER policy was either applied or not. [mehr…]

Jun 282005
 

Sie haben bei einem Linux-PC`s den NetSupport Manager Linux-Client installiert. Die dabei generierte Client32.ini ist jedoch für jeden zugänglich. Sie wollen diese Datei editieren, so daß zumindest eine Passwortabfrage erfolgt. Hiefür haben Sie sich eine Client32.ini Datei von einem Linux-PC auf einen Windows XP PC koppiert und dann mit dem Konfigurations-Tool bearbeitet und dann wieder [mehr…]