Supportanfrage

Export/Import einer Policy Patrol Konfiguration

von | 23.August 2019

Zuletzt aktualisiert am von ProSoft Redaktion

Beschreibung

Ausgangslage

Sie wollen Policy Patrol auf einem neuen Server installieren und hierfür die Konfigurationen/Einstellungen des alten Servers übernehmen.

Ursache

Wodurch wird das beschriebene Problem bzw. die Ausgangslage verursacht oder ausgelöst?

Policy Patrol bietet hierfür keine direkte Export-/Import-Funktion an.

Lösung

Welche Massnahmen müssen ergriffen werden?

Welche Lösungsschritte stehen zur Verfügung?

Welche Alternativen bieten sich?

Um die Konfigurationen/Einstellungen des alten Servers auf einem neuen Server zu übernehmen, verfahren Sie bitte wie folgt:

  • stoppen Sie auf dem alten Server den Dienst Policy Patrol Email Server
  • schließen Sie die Policy Patrol Adminkonsole, falls diese geöffnet ist.
  • wechseln Sie in das Verzeichnis C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\
  • sichern Sie sich folgende Dateien:
    - PolicyPatrolEmail.edb
    - PolicyPatrolEvents.edb
    - PolicyPatrolhistory.edb

 

  • stoppen Sie auf dem neuen Server den Dienst Policy Patrol Email Server
  • schließen Sie die Policy Patrol Adminkonsole, falls diese geöffnet ist.
  • wechseln Sie in das Verzeichnis C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\
  • ersetzen Sie folgende Dateien mit den zuvor gesicherten Dateien des alten Servers:
    - PolicyPatrolEmail.edb
    - PolicyPatrolEvents.edb
    - PolicyPatrolhistory.edb

 

  • löschen Sie auf dem neuen Server alle Dateien in folgenden Verzeichnissen:
      C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\ConfigInstance\
      C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\EventsInstance\
      C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\HistoryInstance\
      C:\Program Files (x86)\OPSWAT\Policy Patrol Email\Data\ StatisticsInstance\



 
Führen Sie im Anschluss eine Datenbankpflege in Policy Patrol durch.

Hinweis

Beachten Sie bitte folgende, ergänzende Informationen.

Hinweis:
Abhängig von Ihrer installierten Version bzw. der Art der Installation müssen Sie in der Pfadangaben noch den korrekten Herstellernamen anpassen:

Sie haben Policy Patrol v9 im Einsatz: RED EARTH SOFTWARE
Sie hatten Policy Patrol v9 im Einsatz und mit v10 per Update aktualisiert: RED EARTH SOFTWARE
Sie haben Policy Patrol v10 im Einsatz und diese Version frisch installiert: OPSWAT

Downloads

Es stehen folgende Downloads zur Verfügung:

Auf folgende Downloads wurde im Text mit ** verwiesen

Seitenaufrufe

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!
[Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]