Supportanfrage

NetSupport School & Wake on LAN in Subnetze

von | 8.April 2020

Zuletzt aktualisiert am von ProSoft Redaktion

Beschreibung

Ausgangslage

Sie haben NetSupport School im Einsatz und wollen für die SCHÜLER-Rechner Wake-on-LAN (WOL) einrichten.

Die SCHÜLER befinden sich in einem geschützten vLan (z.B. 10.200.*) und werden zuerst MAC-basiert authentifiziert.
Im Anschluss werden die SCHÜLER in das richtige vLan geschoben (z.B. 10.6.*)

Wenn Sie nun von einem LEHRER aus einen SCHÜLER per WOL aufwecken wollen, dann ist der LEHRER selbst im vLan 10.200.*, muss aber ein WOL Magic Packet ins vLan 10.6.* bzw. einen Broadcast auf 10.6.255.255 machen. Dies funktioniert aber nicht.

Nutzen Sie jedoch ein externes WOL Tool, so startet der SCHÜLER-Rechner.

Ursache

Wodurch wird das beschriebene Problem bzw. die Ausgangslage verursacht oder ausgelöst?

NetSupport School unterstützt grundsätzlich die Wake-on-LAN (WOL) Funktion.

Ohne weitere Konfiguration kommuniziert NetSupport School jedoch nur mit Rechnern im eigenen Subnetz.

Lösung

Welche Massnahmen müssen ergriffen werden?

Welche Lösungsschritte stehen zur Verfügung?

Welche Alternativen bieten sich?

Wollen Sie einen SCHÜLER auch in anderen Subnetzen für WOL erreichbar haben, so müssen Sie NetSupport School entsprechend konfigurieren.

Beachten Sie hierzu unseren Knowledge Base Artikel Subnetze durchsuchen mit NetSupport*


Um die Einschaltfunktion des entfernten Rechners verwenden zu können:

  • Der SCHÜLER muss eine ‘Wake on LAN’-Karte installiert haben (die meisten Netzwerkkarten haben diese Funktion)
     
  • Der LEHRER muss die MAC-Adresse des SCHÜLER kennen, um eingeschaltet werden zu können.
    Diese Information wird abgerufen, wenn der LEHRER eine Verbindung zu einem SCHÜLER herstellt und wird in den Clienteigenschaften beim LEHRER gespeichert.
     
  • Wenn der SCHÜLER oder der LEHRER die Neustartfunktion deaktiviert, ist auch die Energieverwaltung deaktiviert.


Hinweis

Beachten Sie bitte folgende, ergänzende Informationen.

Portliste | NetSupport School
ProgrammPortnummerTCP/UDPVerwendungszweck
Lehrer7UDPSchüler Rechner einschalten (WOL)
Tech Konsole7UDPSchüler Rechner einschalten (WOL)
Tech Konsole9UDPSchüler Rechner einschalten (WOL)
Lehrer9UDPSchüler Rechner einschalten (WOL)
Konnektivitätsserver443TCPKommunikation mit Lehrer und Schüler
Lehrer5405TCP | UDPBrowsen und Verbinden mit Schüler
Schüler5405TCPAbhören auf Verbindungsanfragen von einem Lehrer oder einer Tech Konsole
Tech Konsole5405TCP | UDPBrowsen und Verbinden mit Schüler
Lehrer5421TCPabhören auf automatische Wiederverbindungen des Schülers
Lehrer5421UDPMulticast|Broadcast für Zeigevorgang
Lehrer5421UDPMulticast|Broadcast für Dateiverteilung
Schüler25405TCPAbhören auf Verbindungsanfragen von einem Lehrer oder einer Tech Konsole (Schüler auf Terminal Server)
Tutor Assistant37777TCPKommunikation mit der Lehrer Konsole per Tutor Assistant (App für iOS|Android)

Downloads

Es stehen folgende Downloads zur Verfügung:

Auf folgende Downloads wurde im Text mit ** verwiesen

Fussnoten

Es stehen folgende weiterführende Links zur Verfügung:

Auf folgende Fussnoten wurde im Text mit * verwiesen

Seitenaufrufe

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!
[Gesamt: 0 | Durchschnitt: 0]